Mund auf, ein lauter Knacks – die Nussknacker haben im Winter viel zu tun. In der Pfalz knacken sie am liebsten Walnüsse. Seit der Römerzeit gehören Walnussbäume zur Pfalz wie Wein und Feigen. Erstmals kommen sie im Lindner Hotel & Spa Binshof in Speyer ab sofort nicht nur auf den Tisch, sondern auch auf die Haut: Sie stehen im Mittelpunkt eines Winter-Arrangements mit sanften Wellness-Anwendungen und einem Walnuss-Wintermenü.

B-Vitamine für starke Nerven, lebenswichtige Omega-3-Fettsäuren, antioxidatives Vitamin E und reichlich Mineralstoffe – die kleine Walnuss hat es in sich. Ihre besondere Wirkung – insbesondere in der Schönheitspflege – war schon im Altertum bekannt. Die Römerinnen färbten sich beispielsweise die Haare in einem tiefen Braunton mithilfe eines Extrakts aus der Umhüllung der Nüsse. Besonders beliebt war auch schon damals das Walnussöl, um die Haut samtweich zu pflegen.
Winter-Wellness mit Walnuss
Heute setzt das Lindner Hotel & Spa Binshof in Speyer die Walnuss als erstes Spa-Hotel in einem umfangreichen Wellness-Treatment ein: Aus frisch geernteten Pfälzer Walnüssen stellen die Spa-Mitarbeiter eigene Peelings, Packungen und Öle her. Das Walnuss-Treatment beginnt mit einem Peeling mit Walnussöl und geriebenen Mandeln, das lose Hautschüppchen entfernt, anschließend entspannen die Gäste bei einem Bad mit leicht duftendem Walnuss- und Mandelöl. Dabei schützt das enthaltene Vitamin E als Antioxidans die Haut vor freien Radikalen und somit vor Hautalterung. Zum Abschluss wird die Haut zart gepflegt: Bei einer lockernden Massage zieht das Walnussöl schnell in die Haut ein und versorgt sie mit reichlich Feuchtigkeit.

Wintermenü mit Biss
Gesund und lecker wird es beim 3-Gang-Winter-Menü mit Walnüssen: Nach einem wärmenden Süppchen von karamellisierten Walnüssen mit Thymianschaum folgt Lammrücken unter einer Walnuss-Honigkruste auf Karottengemüse mit Pommes Williams. Zum krönenden Abschluss reicht der Küchenchef gebackenen Ziegenkäse mit Schokoladenwalnüssen und Mango-Chiliconfit.

Das Arrangement im Überblick:
Das Arrangement „Winter-Wellness“ enthält das Wellness-Ritual mit Walnuss-Peeling, Walnussöl-Bad und Ganzkörpermassage mit Walnussöl. Dazu kommen das dreigängige Walnuss-Wintermenü sowie zwei Übernachtungen mit Begrüßungsdrink und Frühstücksbuffet. Die Nutzung des kompletten Wellness-Bereichs ist während des Aufenthalts inklusive. Pro Person kostet es ab 289 Euro im Doppel- bzw. 379 Euro im Einzelzimmer.
Reservierung und Informationen unter www.lindner.de/walnuss, telefonisch unter +49 (0) 6232-647-602 oder per E-Mail: reservierung.binshof@lindner.de.
Lindner Hotel & Spa Binshof:
Das Lindner Hotel & Spa Binshof liegt in unmittelbarer Nähe zur 2000 Jahre alten Dom- und Kaiserstadt Speyer. Das Wellness-Resort bietet seinen Gästen neben den Bereichen Tropic Asia Spa und My Spa unter anderem klassische und asiatische Massage-Anwendungen, Beauty-Behandlungen, verschiedene Saunen, Bäder und eine einzigartige 5.200 Quadratmeter große Thermenlandschaft. Das Haus verfügt über sehr gute Verkehrsverbindungen zum internationalen Flughafen Frankfurt Rhein-Main, zur Grand-Prix-Rennstrecke in Hockenheim und den Wirtschaftszentren an Rhein, Main und Neckar.