Rosenpracht

Rosenpracht

Die Rose als die Königin der Blumen zu bezeichnen hat durchaus seine Berechtigung, denn die Schönheit der so zahlreichen Sorten  wie z.B. die Hundsrose, Heckenrose, Pillnitzer Rose, Christrose ist einzigartig und der Geruch betörend. Aber die Rose hat bei weitem mehr zu bieten…

 

Auf den Allgäuer Bergwiesen wachsen derartige Schönheiten und  daas Lindner Parkhotel & Spa Oberstaufen bietet dazu das passende Arrangement: Beim „Allgäuer Rosentraum für Zwei“ können Paare im Bergwiesen Spa die natürlichen Wirkstoffe der Wildrose gemeinsam erleben. 

 
Schon die Babylonier verehrten die Rose als eine der schönsten Pflanzen und nannten sie “Königin der Blumen“. Ihre Blütenblätter tauchten sie in Fett und stellten daraus Salben her – der Beginn der Pflege mit Rosenblüten.
Auch im Allgäu schätzten die Bergbäuerinnen schon früh Blütenpracht und Wirkstoffe der Rosen: Mit einer Mischung aus Honig und Wildrosenöl pflegten sie ihre von der Feldarbeit strapazierten Hände. Um das Rosenöl zu gewinnen, werden die Blüten in den frühen Morgenstunden gepflückt, bevor sich ihr Ölgehalt durch die steigenden Tagestemperaturen verflüchtigt. So ist Rosenöl eines der kostbarsten Öle, das die Natur bereithält. Es enthält besonders viel Vitamin A und E sowie Mineralstoffe und wirkt pflegend und glättend auf die Haut. Der Duft ist stimmungsaufhellend und weckt sinnliche Gefühle.


Schön gepflegt und entspannt im Bergwiesen Spa
Im Bergwiesen Spa des Lindner Parkhotel in Oberstaufen können sich Pärchen von den natürlichen Duft- und Pflegestoffen der Wildrose verwöhnen lassen und besonders sinnliche Stunden verbringen: Das Arrangement „Allgäuer Rosentraum für Zwei“ im exklusiven Private Spa beginnt mit einem gemeinsamen Rosenblütenbad im großen Partner-Whirlpool. Während rosig-duftender Schaum die Körper umsprudelt, relaxen die Partner bei der gemeinsamen Auszeit vom Alltag. Anschließend sorgt ein Rosenwasseraufguss in der Außensauna für anregenden Duft und romantische Entspannung. 
Mit einem cremigen Rosenbalm können sich die Partner schließlich gegenseitig durch eine wohlige Massage verwöhnen. Dabei werden letzte Verspannungen vom Alltagsstress gelockert und die Haut mit den wertvollen Inhaltsstoffen der Rose gepflegt.
Der Private Spa mit Partner-Whirlpool, Außensauna, Terrasse und Massageliegen steht Pärchen ganz allein zur Verfügung und bietet alpenländische Atmosphäre mit Blick auf die Allgäuer Bergwiesen. Während der ungestörten Zweisamkeit können sich die „Rosen-Träumer“ mit eisgekühltem Champagner mit Rosenwasserextrakt erfrischen und von einer umfangreichen Früchteschale naschen.
Abgerundet wird das Arrangement mit einem Candlelight-Dinner im Kirschbaum-Stüberl. Dort genießen die Gäste an einem romantisch gedeckten Tisch ein Fünf-Gänge-Menü mit rosiger Dekoration und erleben dabei, dass Rosen nicht nur schön aussehen und gut duften, sondern auch lecker schmecken.

 

„Allgäuer Rosentraum für Zwei“
Das Arrangement enthält zwei Übernachtungen in einer Junior-Suite mit Frühstücksbuffet, ein Rosenblütenbad im Whirlpool, einen Rosenwasseraufguss in der Außensauna, einen Partnerbodyrosenbalm, Champagner mit Rosenwasserextrakt und Früchteschale im Private Spa, ein romantisches 5-Gang-Candlelight-Dinner und ein 5-Gang-Gourmet-Abendmenü oder Themenbuffet. Zusätzlich stehen auf dem Zimmer eine Flasche Champagner sowie Mineralwasser bereit und die Gäste erhalten zur Begrüßung ein Glas Sekt. Darüber hinaus können sie den Wellnessbereich des Hotels, das tägliche Sportprogramm sowie die Allgäu-Walser-Card mit Ermäßigungen für Freizeitangeboten in Oberstaufen und der Umgebung nutzen.
Buchbar ist das Arrangement ab 309 Euro.

 

Buchungen können hier vorgenommen werden